Longdrive versus Short Game

23. Mai 2017  
Wie heißt es so schön: „Driving is for the show, putting is for the money!" Getreu diesem Motto habe ich ein Faible für das Kurzspiel. Nichtsdestotrotz ist es natürlich toll zu sehen, wie manche den Ball einfach irrsinnig weit schlagen können.

Auf Initiative von Jens Knoop (einer der ersten Short Game Coaches) gastiert am Pfingstsamstag (3. Juni) die europäische Longdrive-Elite im Golf Club Burgwedel – einer von zwei Longdrive-Events der LDET-Championship-Tour in Deutschland. Wer schon immer mal richtig lange Drives sehen wollte, ist herzlich willkommen und Amateure können sich parallel in einer eigenen Wertungsklasse messen. Kommt vorbei.

Short Game Guru ist einer der Sponsoren und am 3. Juni mit einem kleinen Stand vertreten. Wir stellen vor Ort die App und einige Übungen vor. Selbstverständlich gibt es auch einen Special-Preis vor Ort sowie einen kleinen Puttwettbewerb.

Das komplette Programm findet Ihr auf dem nachfolgenden Flyer und auf der Website www.play-easy-golf.de sowie auf www.europeanlongdrivers.com

Ich freu mich auf Euch!



Diesen Beitrag teilen oder senden

           


powered by webEdition CMS